2018-12-12 | Anmelden
 
 

Forschungsabkommen zwischen dem Cornell Lab of Ornithology und der Stiftungsjuniorprofessur

Nach dem 1. Platz bei der Eval­u­a­tion­skam­pagne DCLDE im Juli 2015 bei der Detek­tion von Barten­walen ver­tiefte Jun.-Prof. Dr. Marc Rit­ter bei seinem Forschungsaufen­thalt am Cor­nell Lab of Ornithol­o­gy, Itha­ca, USA die gegen­seit­i­gen Beziehun­gen zur Forschung auf dem Gebi­et der robusten Lokalisierung von bioakustis­chen Sig­nalen im Out­door­bere­ich. Zukün­ftig ist vor allem die Inte­gra­tion von Stu­den­ten und Mitar­beit­ern der Ini­tia­tive in gemein­same Aus­tausch­pro­gramme auf inter­na­tionalem Niveau angestrebt.

Bei dem Forschungsaufen­thalt im Novem­ber kon­nte zudem ein automa­tis­ches in Cor­nell entwick­eltes Livede­tek­tion­ssys­tem in Betrieb genom­men wer­den, das zum Schutz wildleben­der Tier­arten einge­set­zt wer­den soll. Dazu platzierte das Forscherteam um Prof. Dr. Hol­ger Klinck mit u.a. Mikro­fon und Funkan­tenne aus­ges­tat­tete Box­en im angren­zen­den Wal­dob­ser­va­to­ri­um. Mit Hil­fe der aktuellen Forschun­gen im Pro­jekt local­izeIt wird zukün­ftig ver­sucht wer­den, bish­erige Ken­nt­nisse zur Lokali­sa­tion akustis­ch­er Ereignisse in den Out­door­bere­ich zu über­tra­gen. Detek­toren für diese Zwecke existieren zwar bere­its, jedoch gilt es deren Detek­tion­srate zu opti­mieren und die Quan­tität von Falschalar­men zu reduzieren.

Mit dem Ziel die inter­na­tionale Kol­lab­o­ra­tion zur bewussten Detek­tion von bioakustis­chen Sig­nalen im Out­door­bere­ich zu ver­tiefen und den stu­den­tis­chen Aus­tausch anzure­gen, befind­en sich bere­its weit­ere gemein­same Pro­jek­te mit dem Cor­nell Lab of Ornithol­o­gy gegen­wär­tig in der Antragsphase.

 

Kommentare

Keine Kommentare ... bis jetzt.
 
Projektgeber

Gef M BMBF

Gef M BMBF

LocalizeIt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF und die BMBF Innovationsinitiative Unternehmen Region von August 2014 bis Juli 2019 gefördert und durch den Projektträger PtJ betreut.

Projektnehmer

Logo TU trans cropp

Logo MI

Logo MC TRANS

localizeIT ist ein Projekt der
Stiftungsjuniorprofessur Media Computing und der Professur Medieninformatik der Technischen Universität Chemnitz

Forschungspartner

Intenta Logo

3D MicroMag Logo

IBS Logo

Kontakt

Dr. rer. nat. Danny Kowerko
Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Chem­nitz
Fakul­tät für Infor­ma­tik
Juniorpro­fes­sur Medi­a Computing
Straße der Natio­nen 62
09111 Chemnitz